• Fortschrittliche Schweißzusätze für eine Reihe von Anwendungen

    GAMMA 625
GAMMA 625

GAMMA 625

Spezieller Nickelbasis-Fülldraht zum Schutzgasschweißen

Angebot anfordern

Zur Anfrage hinzufügen

Technische Details

Produktdetails

  • Legierung: Nickelbasis-Legierungen
  • Risse: Nein
  • Mechanisch bearbeitbar: Ja
  • Mehrlagig: Ja
  • AWS-Einstufung(en): AWS A 5.34 / AWS A 5.34M: ENiCrMo3T0-4 / TNi6625-04
  • EN ISO-Einstufung(en): EN ISO 12153: T Ni 6625 (NiCr22Mo9Nb) B M21 3
  • Grundwerkstoffe zum Schweißen: Alloy 625, AISI 800H, 1.4861, Alloy 825, AISI 254SMo, 1.4531, 1.4520, 1.4558, AISI 9%Ni Stahl, 1.4958, UNS K81340, 1.5662, AISI 800, 1.4876, UNS S31254, UNS N06625, 1.4529, 1.4505, UNS N08825, 1.4547, 1.4539, 1.4859
  • Schweißprozess(e): FCAW-G

Merkmale:

  • Das modernste basische Schlackesystem garantiert ein optimales Schweißgut und ein sehr gutes Nahtaussehen
  • Erfüllt die Anforderungen der NiCrMo-3-Einstufung
  • Neben der gesteigerten Produktivität bietet GAMMA 625 im Vergleich zu Massivdrähten viele weitere Vorteile: bessere Verschweißbarkeit, nahezu spritzerfrei, höhere Lichtbogenstabilität, verbesserte Benetzungseigenschaften, besseres Nahtaussehen und ein besserer Werkstoffübergang, insbesondere bei Verwendung der klassischen M21-Mischgase

Verschleißart:

Abrasion:
Schlagbeanspruchung:
Metall-Metall-Reibveschleiß:
Korrosion:
Temperatur:

Schweißpositionen:

Schweißprodukte und -techniken entwickeln sich ständig weiter. Alle auf dieser Website bereitgestellten Beschreibungen, Abbildungen und Eigenschaften können ohne vorherige Ankündigung geändert werden und dienen nur der allgemeinen Orientierung. Diese Informationen sollen dem Benutzer helfen, die richtige Produktauswahl zu treffen, es liegt jedoch in der Verantwortung des Benutzers, die Eignung für die beabsichtigte Anwendung zu beurteilen. Die Informationen können je nach Region variieren. Bitte wenden Sie sich an Ihre örtliche Niederlassung.

Produkte vergleichen