• Fortschrittliche Schweißzusätze für eine Reihe von Anwendungen

    WA GAMMA 59-E
WA GAMMA 59-E

WA GAMMA 59-E

Basisch umhüllte Stabelektrode mit NiCrMo-legiertem Kernstab (22% Cr-16% Mo

Angebot anfordern

Zur Anfrage hinzufügen

Technische Details

Produktdetails

  • Legierung: Nickelbasis-Legierungen
  • Risse: Nein
  • Mechanisch bearbeitbar: Ja
  • Mehrlagig: Ja
  • AWS-Einstufung(en): ASME IIC SFA 5.11 / AWS A 5.11: ENiCrMo-13
  • EN ISO-Einstufung(en): EN ISO 14172: E Ni 6059 (NiCr23Mo16)
  • Grundwerkstoffe zum Schweißen: 1.4562, 2.4819, 1.4586, Alloy G3, 1.4565, UNS S32654, 1.4529, Alloy 59, 1.4536, Alloy 276, 1.4568, AISI CN7MS, 1.4547, UNS S34565, 1.4585, UNS N08925, Alloy 31, UNS J94650, 2.4610, UNS N10276, UNS N06022, 1.4569, UNS N08367, Alloy 28, UNS N08926, UNS N06059, AISI 254SMo, UNS N06007, Alloy 24, UNS S31254, UNS N06455, 2.4618, UNS N06985, Alloy 22, 2.4605, 1.4537, 2.4619, 1.4531, Alloy 4, 1.4563, 2.4602, 1.4538, Alloy G, 1.4503, UNS N08028
  • Schweißprozess(e): SMAW / MMA

Merkmale:

  • Extrem niedriger Kohlenstoff- und Siliziumgehalt zur Minimierung von unerwünschten Ausscheidungen
  • Hervorragende Verarbeitbarkeit
  • Gutes Handling, selbst in schwierigen Schweißpositionen
  • Das Schweißgut weist eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Lochfraß, Spalt- und Spannungsrisskorrosion auf.

Verschleißart:

Abrasion:
Schlagbeanspruchung:
Metall-Metall-Reibveschleiß:
Korrosion:
Temperatur:

Schweißpositionen:

Schweißprodukte und -techniken entwickeln sich ständig weiter. Alle auf dieser Website bereitgestellten Beschreibungen, Abbildungen und Eigenschaften können ohne vorherige Ankündigung geändert werden und dienen nur der allgemeinen Orientierung. Diese Informationen sollen dem Benutzer helfen, die richtige Produktauswahl zu treffen, es liegt jedoch in der Verantwortung des Benutzers, die Eignung für die beabsichtigte Anwendung zu beurteilen. Die Informationen können je nach Region variieren. Bitte wenden Sie sich an Ihre örtliche Niederlassung.

Produkte vergleichen